Edmund Optics – Hoch relevanter Website-Traffic mit niedrigen Absprungraten von unter 36% bei der LASER Zielgruppe

CHALLENGE

Edmund Optics ist einer der weltweit führenden Hersteller und Distributoren für Bildverarbeitungs-, Optik-und Photonikkomponenten und zählte auch zu den Ausstellern auf der LASER 2019.

Ziel der Messe war es, nicht nur den Bekanntheitsgrad zu steigern, sondern zusätzlichen Website-Traffic in der Zielgruppe zu generieren und idealerweise auch auf diesem Weg neue Kontakte zu erhalten. Gezielt sollten Messebesucher und deren Lookalikes auf Edmund Optics' umfangreiche technische Online-Fachbibliothek geführt werden.

Dabei war die Herausforderung, die richtigen Fachleute der LASER-Zielgruppe zu erreichen, diese zur ausgewählten Landing Page zu leiten und sie dort zum Verweilen und ausgiebigem Stöbern auf der Webseite zu gewinnen.

IMPACT

Mit TrustedTargeting wurde die LASER Zielgruppe mit dem Fokus auf Europa durch die Kanäle Google Display, Facebook und Linkedin angesprochen. Stetige Kampagnenoptimierungen während der Laufzeit führten im Channel-Mix zu überdurchschnittlich niedrigen Absprungraten von unter 36%. Zusätzlich war die Sitzungsdauer der User, die von Facebook kamen im Durchschnitt über 1 Minute.

Somit konnte Edmund Optics mithilfe von TrustedTargeting das richtige LASER Fachpublikum ansprechen, den Website Traffic nachhaltig erhöhen und die Positionierung als Experte in der Branche weiter festigen.