Marketing Trends, die im neuen Jahr glänzen

Das Jahr 2020 war sehr turbulent. Daher möchten wir nun mit voller Freude auf die Marketing- und Social-Media Trends im B2B-Bereich blicken, die uns im kommenden Jahr erwarten. Erfahren Sie, mit welchen Formaten Sie Ihre Zielgruppe beeindrucken. Außerdem geben wir Ihnen wichtige Tipps, die Sie bei Ihrer Mediaplanung für 2021 berücksichtigen sollten.

TikTok

Ein Social-Media-Kanal, der rasant wächst und auch für B2B-Unternehmen als ernst zu nehmende Online-Marketingmaßnahme betrachtet werden sollte. Sie kennen es sicher! Abends auf dem Sofa noch schnell ein kurzes Video ansehen. Auch B2B-Entscheider gehen solchen Tätigkeiten gerne nach.

SEO Sprachsuchen

Setzen Sie sich auf Platz 1 der Ergebnisse der Sprachsuche durch Verwendung von Keywords und Feature Snippets.

Chatbots

Helfer, die den Marketingmananger*innen das Leben oft leichter machen. Ein Chatbot kann heutzutage mehr als nur Fragen wie “Wo finde ich Artikel XY” beantworten.

Shoppable Posts

Durch diese haben Unternehmen die Möglichkeit, User*innen direkt über Preis und Name des Produkts zu informieren und schicken ihn anschließend auf die Landingpage.

Influencer Marketing

Profitieren Sie von der Reichweite eines Social-Media Influencers und vermarkten Sie gemeinsam mit ihm Ihr Produkt. Egal ob Fachspezialist oder ein Mitarbeiter Ihres Unternehmens – gehen Sie auf die Suche nach dem passenden Influencer für Ihr Unternehmen.

Content Marketing

Content ist auch im neuen Jahr King. Stellen Sie Ihrer Zielgruppe wissenswerte Beiträge auf Ihrem Blog zur Verfügung oder erstellen Sie Whitepaper zum kostenlosen Download.

Micro Moments

Kurze Momente, die bis zu einer finalen Kaufentscheidung beim Kunden entstehen. Sei es nun der Gedanke, nach einem Rezept zu suchen oder sich mit einem Video über Ihr Produkt zu informieren, beeinflussen Sie die Handlungen Ihrer Kunden/Kundinnen.

Das erwartet Sie im Whitepaper:

  • Einen Überblick über die Marketing Trends 2021
  • Herausforderungen bei der Mediaplanung 2021...
  • ... und Tipps wie Sie diese meistern können
Seite 2-1
Seite 4-1
Seite 5-1

Jetzt kostenlos herunterladen

Messe München Digital benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Was passiert mit meinen Kontaktdaten?

Frequently asked questions

Warum muss ich meine Daten im Kontaktformular eingeben?

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit großer Sorgfalt und schützen Ihre Privatsphäre. Wir bitten Sie um diese Informationen, da wir Ihnen im Austausch nützliche und hochwertige Inhalte bereitstellen. Durch die Eingabe Ihrer Daten können wir Ihnen personalisierte Informationen liefern sowie unsere Kommunikation entsprechend Ihrer Interessen anpassen, um Ihnen einen möglichst großen Mehrwert bieten zu können. Näheres zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie hier.

Ist es wirklich kostenlos?

Ja, ist es. Wir teilen kostenloses Wissen und hoffen, dass es von Nutzen für Sie ist. Bitte denken Sie nächstes mal an uns, wenn Sie eine Frage bezüglich B2B Marketing haben.