B2B Marketing December 17 1 MINUTE READ

Social Media Marketing B2B: Mythos oder Erfolgsrezept?

[Einsteiger] Social Media Marketing B2B, funktioniert das? Klar, wir erklären Ihnen warum Social Media und B2B wunderbar zusammenpassen und stellen Ihnen verschiedene Kanäle vor. 

Social Media Marketing B2B - Instagram Beiträge, Facebook Posts, Instagram Story Ads, Facebook Werbeanzeigen, LinkedIn Lead Ads,… die Social Media Welt ist beinahe unendlich und bietet mindestens genauso viele Chancen und Möglichkeiten. Auch im B2B Bereich.

Wir möchten Ihnen im Folgenden eine Zusammenfassung aller zur Verfügung stehen Kanäle bieten, welche Ziele können Sie erreichen und erklären warum Social Media Marketing nicht nur für die B2C Branche gemacht ist.

Warum Social Media mittlerweile auch im B2B funktioniert:

2019 gaben bereits 92,9% der befragten B2B Unternehmen in Deutschland an, Soziale Netzwerke zu nutzen. Somit können Sie fast sicher sein, dass auch Vertreter aus Ihrer Zielgruppe regelmäßig online und aktiv sind.

Die Hälfte alle B2B Entscheider sind Millenials (geboren zwischen 1980 und 1995) und vertraut mit der digitalen Welt und sämtlichen sozialen Medien. Aus dem Privatleben ist die Generation Y schnelle Antworten und Interaktionen gewöhnt und erwartet bzw. wünscht sich das auch für ihr berufliches Umfeld. Und wo lässt sich dies besser ermöglichen, als auf Sozial Media?

Im Social Media Marketing B2B sind nicht nur die „Mainstream Kanäle“ wie Instagram und Facebook mit inbegriffen. Auch Business Netzwerke wie LinkedIn und Xing sind Kanäle die zu Sozial Media zählen. Statistiken zeigen, dass 61 Millionen LinkedIn Nutzer erfahrene Führungskräfte sind. Auch die Millenials spielen wieder eine wichtige Rolle, denn 87 Millionen von ihnen sind LinkedIn Nutzer.

Wir konnten Sie noch nicht überzeugen? Dann finden Sie hier noch mehr Gründe für die Nutzung von Instagram und Facebook auch im B2B Segment.

Ziele Im Social Media Marketing B2B:

  1. Facebook – Das größte Soziale Netzwerk weltweit

2,4 Milliarden Nutzer – 2,4 Milliarden Gründe für Facebook.

Von organischen Posts über Video Ads bis hin zu Lead Ads. Facebook bietet viele Möglichkeiten.

Alle Informationen was Facebook Marketing überhaupt ist, wie es funktioniert, Tipps und Tricks und verschiedene Best Practice Beispiele finden Sie in unserem Facebook B2B Marketing Leitfaden.

  1. Instagram

Instagram bietet weit mehr als nur Influencer Marketing, wie es viele vielleicht vermuten würden. Aber auch mit Influencern lässt sich im Social Media Marketing B2B viel erreichen. Welche Möglichkeiten Instagram darüber hinaus bietet, zeigen wir in unserem Leitfaden zu Marketing auf Instagram.

      3. LinkedIn - das größte Business Netzwerk

Mit 675 Millionen Nutzern weltweit ist LinkedIn die größte B2B Plattform der Welt. In unserem LinkedIn Marketing Leitfaden, haben wir uns mit allen Grundsätzen der Plattform auseinander gesetzt. Von einer Anleitung zum Erstellen einer Kampagne über 5 Tipps um Follower zu generieren. 

Einen genauen Einblick in die Interfaces von Facebook und LinkedIn, finden Sie in unserem Whitepaper. Jetzt kostenlos downloaden!

Whitpaper Interfaces