Instagram Marketing December 18 1 MINUTE READ

Instagram Guides im B2B: Alle Details zum neuen Feature im Überblick

[Einsteiger] Was sind Instagram Guides? Wir erklären es Ihnen und zeigen in einer Schritt für Schritt Anleitung wie Sie das neue Feature von Instagram auf Ihrem Account implementieren.

Ein „mini“-Blog, so könnte man Instagram Guides wohl am einfachsten in einem Wort erklären. Was es mit dem neuen Instagram Feature auf sich hat, wie es funktioniert und wie Sie Instagram Guides im B2B zum Einsatz bringen, erfahren Sie jetzt.

Was sind Instagram Guides?

Instagram stellte die neue Funktion, genannt Instagram Guides, bereits im Mai diesen Jahres (2020) vor. Zu diesem Zeitpunkt wurden bereits einige Firmen ausgewählt, die das neue Tool testen durften. Seit Mitte November 2020 steht das Feature jedem Instagram User zur Verfügung.

Inbegriffen sind tatsächlich alle User, es gibt keine Mindest-Follower-Anzahl, der Status des Accounts (privat, öffentlich oder Unternehmensaccount) ist egal und auch die Verifizierung spielt keine Rolle für die Instagram Guides.

Instagram Guides lassen sich in drei Bereiche aufteilen:

Das Ziel, welches Instagram verfolgt, ist es allen Usern individuelles Storytelling zu ermöglichen.

In einem Guide werden unterschiedliche Beiträge aus Instagram kombiniert. Die Inhalte werden in eine komplett neue Darstellung gebracht. Jeder Beitrag der in einen Guide eingebunden wird, behält sein Titelbild, allerdings umgewandelt in Hochformat. Zusätzlich erhält jeder Beitrag einen Titel und (optional) einen Text, der die anderen User inspirieren soll.

Das spannende daran ist, dass sowohl Bilder bzw. Beiträge vom eigenen Kanal als auch von anderen Kanälen, für die Instagram Guides, verwendet werden können. So können Sie Beispielsweise in einem Produkt Guide auch Produkte eines anderen Unternehmens darstellen.

Die Voraussetzung ist nur, dass der Inhalt davor schon in Form eines Beitrages auf Instagram hochgeladen wurde. In Instagram Guides können keine neuen Inhalte aufgenommen werden.

Zu finden sind Instagram Guides direkt unter den Story Hilights (Achtung: Der Button erscheint erst, sobald ein Guide hochgeladen wurde.

Instagramseite von Siemens

Einen allgemeinen Überblick über Instagram im B2B bekommen Sie in unserem Blogbeitrag. 

Wie erstellt man Instagram Guides?

Schritt 1:

Instagram Seite von WorkingHero

Schritt 2:

Art des Instagram Guides auswählen. Ab hier trennen sich die Wege, allerdings bleibt die weitere Bearbeitung nahezu gleich. Wir wollen mit den Beitrag Guides beginnen.

Menü zum erstellen von Instagram Guides

Guides Beiträge:

Schritt 3:

Hier haben Sie nun die Wahl zwischen Ihren eigenen Beiträgen und Beiträgen die Sie von anderen Accounts gespeichert haben. Wählen Sie die gewünschten Beiträge aus und gehen auf „weiter“.

Bildergalerie

Schritt 4:

Nun beginnt die Gestaltung. Vergeben Sie einen Titel für den Guide, wählen Sie Bildüberschriften aus und fügen Sie Texte hinzu.

Vorschau für einen Instagram Beitrag

 

Schritt 5:

Nun erscheint eine zusammenfassende Seite, die eine Vorschau des Guides gewährleistet, auch eine Speicherung als Entwurf ist möglich. Wenn Sie zufrieden sind, kann der Guide nun hochgeladen werden.

Instagram Beitrag teilen

 

Schritt 6:

Machen Sie auf Ihren neuen Guide aufmerksam. Dieser kann entweder per Direktnachricht versendet werden oder auch in der Instagram Story online gehen.

Guides Orte:

Von der Bearbeitung ändert sich hier nichts, im Vergleich zur vorherigen Variante. Der einzige Unterschied ist die Auswahl der Beiträge. Es werden nun nicht von Anfang an eigene Beiträge angezeigt. Zunächst muss ein Ort ausgewählt. Dann erscheinen alle Beiträge, mit Markierung dieses Ortes zum ausgewählten. Hier können Sie nun wie gewohnt eigene und fremde Beiträge auswählen.

Bildergalerie eines Ortes

Nach der Auswahl der Bilder geht es hier, wie oben in Schritt vier bis sechs, weiter.

Produkt Guides:

Auch hier gibt es eine etwas andere Auswahl der Beiträge, vom Prinzip bleibt aber alles gleich.

Wenn Sie Produkt Guides auswählen öffnet sich eine Übersicht über alle Seiten, welchen Sie folgen, die auf Instagram Produkte anbieten. Hier wählen Sie nun zuerst entweder Ihren Shop oder einen Shop dem Sie folgen aus und anschließend suchen Sie sich die Produkte aus, die in Ihrem Guide erscheinen sollen.

Auszug aus dem Instagram Shop

 

Instagram Guides im B2B:

Auch im B2B Segment kann das neue Tool gut eingesetzt werden.

Möglichkeiten von Instagram Guides im B2B:


Sie haben noch nicht genug von Instagram? In unserem Whitepaper stellen wir Ihnen zwei weitere Funktionen auf Instagram vor. 

Whitepaper Instagram