Online Marketing February 7 2 MINUTES READ

B2B Marketing Trends, die Sie 2020 auf dem Schirm haben sollten

Das neue Jahr läutet spannende Marketing Trends im B2B Bereich ein. Durch die laufenden Änderungen im digitalen und im analogen Bereich heißt es für Marketer die neuen Trends frühzeitig zu kennen und richtig im eigenen Marketing-Mix anzuwenden. Die wichtigsten drei Marketing Trends haben wir hier für Sie zusammengefasst. Jetzt nachlesen!

1. B2B Marketing Trend: Big Data

Big Data also die digitale Kommunikation und Verarbeitung von großen Datenmengen stellt die B2B Branche vor große Herausforderungen, bringt aber auch Chancen und Potenziale. Das weltweite Datenvolumen soll bis 2025 auf 175 Zetabytes wachsen. Um diese Menge an Daten einmal zu verbildlichen, würde die Datenmenge, auf herkömmliche DVDs gespeichert und gestapelt, 23 Mal die Entfernung zwischen Erde und Mond übertreffen. Rückblickend lag das Datenvolumen 2018 noch bei 33 Zetabyte. 

Big Data kann der B2B Branche große Vorteile bringen, wenn Unternehmen die angesammelten Daten wirksam verknüpfen. Durch die Verknüpfung lässt sich z.B. ermitteln, mit welcher Wahrscheinlichkeit ein Lead später auch zu einem Kunden wird. Damit können Marketer ihre Aktivitäten verstärkt auf die Leads konzentrieren, die eine größere Erfolgsquote versprechen. Eine weitere Chance, die Big Data der B2B Branche liefert, sind personalisierte Kundenansprachen. Wenn das Unternehmen weiß, was die Zielgruppe möchte, kann es ihr das richtige Angebot zur richtigen Zeit machen und somit einen zu großen Streuverlust vermeiden.  

Zusammengefasst können Unternehmen ihre Zielgruppen durch die gewonnenen Daten besser verstehen, Prognosen für zukünftiges Kaufverhalten erstellen und Trends frühzeitig erkennen.

2. B2B Marketing Trend: Video und Livestreaming

Die beste Performance bei Online-Kampagnen bieten Bewegtbilder. Sie erzielen in der Regel höhere Klickzahlen und schaffen mehr Aufmerksamkeit für den eigenen Content. YouTube als Bewegtbildkanal ist laut Statista immer noch der beliebteste Social Media Kanal in Deutschland. So erwecken 83% der YouTube Mobile Ads die Aufmerksamkeit der Zuschauer. Im Vergleich dazu liegt die Aufmerksamkeit bei TV-Werbespot bei 45%. Auch 2020 wird das Thema Bewegtbild in der B2B-Branche eine hohe Aufmerksamkeit und Wirkung erzielen.

Livestreaming ist ein besonders hilfreiches Tool, um in die direkte Kommunikation mit dem Kunden zu treten. Es unterstützt den Beziehungsaufbau zwischen Unternehmen und Kunden, führt zu einer schnellerer Kundenbindung und hilft dem Kunden sich besser mit dem Unternehmen zu identifizieren. Kunden können unter dem Live-Stream Fragen stellen und mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Durch einen Live-Stream über Social-Media Kanäle wie Facebook oder Instagram können relevante Inhalte kommuniziert werden und ermöglichen dem Kunden einen Einblick in den Arbeitsalltag Ihres Unternehmen . Ein Live-Stream kann auf z.B. einem Event des Unternehmens, einem Kongress, der von einem Mitarbeiter besucht wird oder einem internen Event stattfinden. Es kann auch ein Mitarbeiter aus dem Unternehmen zu einem relevanten Thema für die eigene Zielgruppe interviewt werden oder die Follower auf einen Rundgang durch das Büro mitgenommen werden. So lässt sich schon mit wenig Aufwand eine große Wirkung erzielen.

3. B2B Marketing Trend: Influencer Marketing im B2B

Influencer die auf sozialen Kanälen wie YouTube oder Instagram ein Produkt oder eine Dienstleistung bewerben, sind mittlerweile fest im Marketing-Mix des B2C-Bereichs verankert. Doch auch für den B2B-Bereich zeigt sich der neue Marketingkanal als eine erfolgsversprechende Möglichkeit das Unternehmen zu bewerben und die Bekanntheit durch einen Influencer zu steigern. Anders als im B2C Bereich wird aber keine berühmte Influencerin rekrutiert über das Unternehmen zu sprechen, sondern die eigenen Geschäftsführer, Mitarbeiter, Kunden oder Experten äußern sich selbst zu bestimmten Themen oder Produkten. Somit schafft es ein Unternehmen glaubhaft und authentisch den eigenen Content zu verbreiten und für Reichweite zu sorgen.

Neugierig geworden? Mehr relevante Marketing Trends für die B2B Branche finden Sie in unserem aktuellen Whitepaper

Zusatztipp: Wertvolle B2B Daten durch TrustedTargeting

Mit der perfekte Marketing Strategie gilt es nur noch die passende und auf Ihr Produkt zugeschnittene Zielgruppe zu erreichen. Machen Sie es wie unsere Kunden und nutzen Sie unsere wertvollen B2B-Daten zahlreicher Branchen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen! Mit dem Marketing Tool TrustedTargeting können wir Ihre Werbemittel zielgerichtet an Ihre potenziellen Kunden schicken, ohne Streuverluste, ohne Aufwand und insbesondere ohne Risiko für Sie. Über Alternativen, Cookies und Datenschutz brauchen Sie sich dann keine Gedanken mehr machen! Jetzt informieren und mit dem Trusted Targeting Tool im Handumdrehen wertvolle B2B Leads generieren: 1 Interface – 5 Werbenetzwerke – 159 Segmente. Erreichen Sie hochwertige B2B-Zielgruppen der Messe München auf Facebook, Google & Co. Alles in einem Marketing-Tool und für jedes Experten-Level.

trustedtargeting-campaigncreator-hero-1